Dentie Zahnpasta

9,00  inkl. Mwst

9,00  / 80 g

Dentie Zahnpasta ist eine preiswerte makrobiotische Alternative zu herkömmlichen Zahnpasten.

Sie besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen: Auberginenasche, Meersalz und Pfefferminzöl.

Ohne Farb-, Geschmacks- und Süßstoffe, Zucker und Fluor.

Beschreibung

Dentie Zahnpasta

Dentie Zahnpasta ist eine preiswerte makrobiotische Alternative zu herkömmlichen Zahnpasten aus ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen.

Inhaltsstoffe: Auberginenasche, Meersalz und Pfefferminzöl.

Ohne Farb-, Geschmacks- und Süßstoffe, Zucker und Fluor.

 

Makrobiotische Zahnpasta

Das Dentiepulver als Zahnpflegemittel entspricht dem makrobiotischen Prinzip: Zwei Dinge deren energetische Wirkung sehr stark entgegengesetzt ist, zusammenzubringen und sie dadurch zu einem sehr wirksamen Mittel zu machen. Dentie besteht aus in Meersalz eingelegten reifen Auberginen, die solange geröstet werden, bis nur noch schwarze Kohle übrigbleibt. Diese Kohle wird fein gemahlen und zu einem hervorragenden Zahnpflegepulver verarbeitet.

 

Mehr Infos zu Zahnpflege allgemein

Zahnpasta wird normalerweise nicht geschluckt, dennoch werden ihre nicht immer harmlosen Inhaltsstoffe über die Mundschleimhaut aufgenommen und gelangen so besonders schnell in den Blutkreislauf.

Vorbildliche Zahnpflege?

Viele Medikamente werden einfach unter die Zunge gelegt. Dort lösen sie sich auf und wandern binnen weniger Sekunden durch die Mundschleimhaut mitten hinein ins körperliche Geschehen. Zahnpasta ist zwar nicht gerade ein Medikament, aber das kümmert die Zahnpasta so gut wie gar nicht.

Ganz gleich, welcher ihrer Inhaltsstoffe durch die Mundschleimhaut marschieren will, sie lässt es zu. Warum auch nicht? Schliesslich ist es nicht der Körper der Zahnpasta, der die Konsequenzen tragen muss, sondern unserer.

Wir aber ahnen von all dem meist gar nichts. Frohgemut und brav nach Vorschrift putzen wir gleich mehrmals täglich mit der schärfsten, fluoridreichsten und aufhellendsten Zahncreme, die wir finden können. Ein desinfizierendes und Karies bekämpfendes Mundwasser rundet die vermeintlich vorbildliche Zahnpflege ab.

Giftige Zutaten in der Zahncreme

Die meisten Zahnpflegeprodukte aus Supermärkten und Drogerien jedoch enthalten teilweise höchst unerwünschte und sogar giftige Zutaten, die niemand – wüsste man davon – freiwillig in den Mund nehmen würde. Auch dann nicht, wenn man sie nach wenigen Minuten unbeschadet wieder ausspucken dürfte.

Wenn wir Zahnpasta ausspucken, dann spucken wir aber nicht mehr alles aus, was ursprünglich in der Zahnpasta war. Ein Teil davon, leider der giftigste, dringt während des Zähneputzens durch unsere Mundschleimhaut in unseren Körper, so dass wir letztendlich alles andere als unbeschadet bleiben – und das nur von der täglichen Zahnpflege.

Lesen Sie die Inhaltsliste

Wenn Sie Glück haben, kann Ihnen Ihr Zahnarzt eine gute Zahnpasta empfehlen. Verlassen Sie sich aber nicht darauf. Der meine hat seine Doktorarbeit über Fluoride geschrieben und wird mir daher nie eine unfluoridierte Zahncreme empfehlen – von Fluor-Tabletten rät er jedoch ab, weil es den Mäusen, die er zu den entsprechenden Studienzwecken herangezogen hatte, gar nicht gut erging.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dentie Zahnpasta“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.