Bio Olivenöl-Flüssigseife mit Lemongrass

17,00  inkl. Mwst

3,40  / 100 ml

Genießen Sie reines nährstoffreiches Bio Olivenöl auf der Haut, ohne chemische Zutaten verseift, mit ätherischem Bio-Lemongrassöl.

 

Zutaten der Bio Olivenöl–Flüssigseife nach INCI: aqua, sodium olea europaea Oil, Cymbopogon flexousus oil Citral, geraniol, limonene, linalool.

Allogene: Citral, Geraniol, Limonene, Linalool sind natürliche Bestandteile des Lemongrass-Öls.

Produkt enthält: 500 ml Artikelnummer: 1272 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Olivenöl-Flüssigseife mit Lemongrass (AT-Bio-301)

Genießen Sie reines nährstoffreiches Bio Olivenöl auf der Haut, ohne chemische Zutaten verseift, mit ätherischem Bio-Lemongrassöl.

NATURGARTEN kommt in der Bio Olivenöl-Flüssigseife nur mit einem echten ätherischen Öl, einem Bio Lemongrassöl aus Buthan aus, um damit dem Pflegemittel eine hervorragende Qualität mit erfrischender Note zu geben. Dabei kommt es ganz besonders auf die Frische an, die wir alle gerne nach einer Reinigung im Bad, Dusche gerne genießen, sowie auch bei der Handwäsche.

Die Einzigartigkeit der Naturgarten Bio Olivenöl-Flüssigseife besteht aber darin, dass alle Komponenten aus kontrolliert biologischem Anbau AT-Bio 301 stammen und wir damit in jeder Weise unseren Grundsätzen entsprechen, dass nämlich eine gute und wirklich hautpflegende Kosmetik ausschließlich nur aus Nahrungsmitteln zusammengesetzt sein soll. Jede Verwendung von Chemie lehnen wir ab, weil sie in der Regel nicht von den Körperzellen aufgenommen werden kann und damit den Körper verschlackt.

 

Zutaten nach INCI: aqua, sodium olea europaea Oil, Cymbopogon flexousus oil Citral, geraniol, limonene, linalool.

Allogene: Citral, Geraniol, Limonene, Linalool sind natürliche Bestandteile des Lemongrassöls.

 

NATURGARTEN Bio Olivenöl-Flüssigseife und weitere Verwendung

Bio Olivenöl-Flüssigseife von NATURGARTEN kann vielfältig verwendet werden. Als Haarshampoo ist Olivenölseife mit Lemongrass die optimale Haarwäsche, die den Haarboden stärkt und Haarausfall vorbeugt. Für jede Haarwäsche genügt eine kleine Menge, die einen frischen und lang anhaltenden Duft in ihr Haar zaubert.

 

Die Bio Olivenöl-Flüssigseife können sie auch für Dusche und Bad, im Geschirrspüler und für die Hand- und Maschinenwäsche verwenden. Derart gereinigte Räume und Böden sind nicht nur auf die natürlichste Weise gepflegt, er erfüllt sie auch ein Duft der natürlichen Frische, wie er angenehmer gar nicht sein kann. Mit diesem einzigartigen Frischeempfinden können Sie auch optimal negativen astralen Besetzungen vorbeugen.

 

TIPP

Wir empfehlen zu bedenken, was immer wir auf unsere Haut streichen ist in 10 Minuten im Blut und nach 12 Minuten können wir typische Komponenten daraus aus der Atemluft herausfiltern.

 

Geschichte der Olivenölseife

Die Geschichte der Castille-Seifen, der Seifen aus reinem Olivenöl, ohne chemische Zusätze, führt uns in das Alte Rom, in die Gegend des heutigen Spaniens. Dort wurde schon damals Flüssigseifen aus reinem Olivenöl hergestellt. Es wurde aus einer unreinen Form des Natriumkarbonats, das aus der Asche von Pflanzen gewonnen wurde, hergestellt.

Das Natriumkarbonat wurde mit Olivenöl gekocht, Verunreinigungen wurden mit der überschüssigen Lauge abgeschöpft. Erst viel später entstand durch Beimengung von Salz während des Kochvorgangs eine weiße feste Seife. Geschichtlich erwähnt wurde die Castille-Seife erstmals in Antwerpen in den Londoner Hafenbüchern 1567-1568 (Dietz 1972) anlässlich der Einfuhr aus Spanien, wo man sie als Jabón de Castilla lateinisch auch als sapo hispaniensis (Spanische Seife) oder als sapo castilliensis (Kastillische Seife) nannte.

Im Alten Rom jedoch dürfte als Castille-Seife eine Flüssigkeit bezeichnet worden sein, gerade so, wie sie Naturgarten jetzt auf den Markt bringt. Eine Bio-Olivenölseife in goldbrauner Farbe aus 100% natürlichen Nahrungsmitteln.

Wie bekannt ist, liebten die alten Römer die warmen Bäder sehr. Die reinen Olivenölseifen reinigten den Körper auf angenehmste und gesündeste Weise und hüllten die Haut in einen feinen Pflegefilm, der aus diesem wunderbaren Olivenöl bestand. Kosmetik, wie sie im einundzwanzigsten Jahrhundert verwendet wird, war damals völlig unbekannt und hätte sicherlich auch keine große Freude bereitet, denn die alten Römerinnen und Römer liebten nur reine Naturprodukte

Die original römischen Castille-Oliven-Flüssigseifen enthielten vermutlich die damals bekannten Düfte von Lavendel, Mandel und Rose in unterschiedlichen Mischungen.

Die Bäderkultur der alten Römer

Die hoch entwickelte Kultur des Alten Rom basierte nicht zuletzt auf eine weit entwickelte Körperkultur, wie sie anderen Völkern zumeist fremd war. Das Bad war für die Menschen im Alten Rom ein zentraler Treffpunkt in ihrem Leben. Viele Römer haben Rom nur dann verlassen, wenn ihnen auch an ihrem Zielort ein römisches Bad zur Verfügung stand.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio Olivenöl-Flüssigseife mit Lemongrass“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.