Gersten Miso Japan, kbA

8,80 200,00  inkl. Mwst

Die Herstellung von Miso hat im Fernen Osten eine lange Tradition.

Miso verfügt über hochwertiges, rein pflanzliches Eiweiß.

Zutaten des Gesten Miso: Gerste, Sojabohnen, Wasser, Meersalz, Koji (Fermentationsstarter)

Verwendung: Zur Herstellung von Misosuppe, oder vielseitig als Würze – am besten statt Salz – in Speisen, Soßen, Salaten und pikanten Aufstrichen  zu verwenden.

Geschmack: Vollmundig kräftig

Nährwerte je 100g: Brennwert 757kj (181kcal), Eiweiß 9,6g, Kohlenhydrate 26,8g, Fett 3,9g.

Beschreibung

Gersten Miso aus Japan aus kontrolliert biologischem Anbau

Miso ist ein fermentiertes, ausgereiftes Sojabohnenpuree, das lebende Enzyme, die der Verdauung helfen, enthält. Miso enthält hochwertiges, rein pflaziches Eiweiß. Wenn man nur einen Teelöffel Miso täglich zu sich nimmt, hat man schon viel für sein Wohlbefinden getan. Miso versorgt den Körper mit natürlichen Kohlenhydraten und essentiellen Ölen, Vitaminen, Mineralien und Proteinen in optimaler Zusammensetzung. Michio Kushi beschreibt in „Die makrobiotische Hausapotheke – Nahrung als Hausheilmittel im Gleichgewicht von Yin und Yang“ wie Miso den Körper mit natürlichen Kohlenhydraten und essentiellen Ölen, Vitaminen, Mineralien und Proteinen auf optimale Weise versorgt. So enthält Miso beispielsweise eine Menge Glukose, die Energie liefert. Im Winter schützt Miso vor Kälte. Miso ist reich an Mineralien, was wiederum unserem Stoffwechsel zugute kommt. Die lebenden Enzyme im Miso sollen die Verdauung fördern und bei Fettleibigkeit und Herzerkrankungen geradezu ein Wundermittel sein, weil Linolsäure und Lezithin das Cholesterin im Blut auflösen und Blutgefäße flexibler machen. Deshalb kann Miso bei der Verhütung von Arteriosklerose und hohem Blutdruck eine große Hilfe sein.  Die Herstellung von Miso hat im fernen Osten eine lange Tradition. Und dann noch ganz wichtig!!!: Miso dient der Schönheit, weil es Haut und Blut nährt, den Zell- und Hautgewebeaufbau fördert und Haut und Haare strahlen läßt.

Zutaten des Gersten Miso: Gerste, Sojabohnen, Wasser, Meersalz, Koji (Ferment aus Vollkornreis), kbA (AT-Bio-301)

Verwendung:

Neben der allgemein bekannten Misosuppe wird Miso als Würze in Suppen, Soßen und Aufstrichen verwendet. Miso verleiht Speisen einen vollen würzigen Geschmack. Man tut gut daran es so oft wie möglich  – anstatt Salz – zu verwenden. Suppenwürze, als Würzpaste zu Gemüse- und Reisgerichten und zur Herstellung pikanter Aufstriche und Saucen

Miso besser nicht kochen, sondern in das fertige Gericht einrühren.

Nährwert je 100 g: 757 kJ (181 kcal), Eiweiß 9,6 g, Kohlenhydrate 26,8 g, Fett 3,9 g Kalzium 116,0 mg, Phosphor 190 mg, Eisen 3,5 mg, Natrium 4600,0 mg, Vitamin B1 0,04 mg, Vitamin B2 1,00 mg, Niacin 1,5 mg. (Nährwerttabelle der Japan Nutritionist Association)

 

Allgemeine Informationen über Miso

Die Herstellung von Miso hat im Fernen Osten eine lange Tradition. Es heißt, dass Miso seit 4000 Jahren hergestellt wird. Miso ist ein „festes“ Produkt (unverdünnt), weshalb Miso noch wertvoller ist, als unsere traditionell hergestellten Sojasaucen. Miso enthält alle essentiellen Aminosäuren in einem optimalen Verhältnis und versorgt den Darm mit lebenden Enzymen. Das jedoch immer nur dann, wenn Miso nicht pasteurisiert worden ist.

NATURGARTEN Miso aus Japan wird nach alter Tradition hergestellt und reift – ohne Temperatursteuerung – achtzehn Monate lang in Zedernholzholzfässern. Traditionell hergestelltes Miso ist auch deshalb besonders wertvoll, weil es während der Reifung sämtliche Jahreszeiten mit ihren Temperaturunterschieden durchläuft.

Die traditionelle Misoherstellung erfordert viel Umsicht und großes Wissen, das von Misomeister zu Misomeister weitergegeben wird.

Zusätzliche Information

Gewicht

10kg, 350g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gersten Miso Japan, kbA“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.