Bio Azukibohnen

3,60 29,25  inkl. Mwst

0,00  / stk.

Unsere Bio Azukibohnen eignen sich für Suppen, Eintöpfe und süße Cremen.

Nährwert je 100g:

Brennwert: 1495kJ, 357kcal, Fett 1,6g, Kohlenhydrate 58,4g, Eiweiß 11,5g, Fett 1,6g, BE 4,9

Produkt enthält: 1 stk. Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Bio Azukibohnen

Unsere Bio Azukibohnen eignen sich für Suppen, Eintöpfe und süße Cremen.

Wenn Sie Azukibohnen zusammen mit Vollkornreis essen, versorgen Sie Ihren Körper mit sämtlichen essentiellen Aminosäuren, die dieser braucht.

In Asien gelten Azukibohnen als eines der wertvollsten Lebensmittel überhaupt und werden in der Traditionellen chinesischen Medizin seit alters her geschätzt.

Nährwert je 100g:

Brennwert: 1495kJ, 357kcal, Fett 1,6g, Kohlenhydrate 58,4g, Eiweiß 11,5g, Fett 1,6g, BE 4,9

Azukibohnen als Beilage kochen

250 g Azukibohnen (manchmal auch Adzukibohnen geschrieben) in 1l Wasser 12 Stunden lang einweichen. Im Einweichwasser mit einer Kombu-Alge ca. 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen und das Azukibohnenwasser abgießen (verwenden Sie es als Azukibohnentee- siehe Rezept).

1-2 große Zwiebeln und 1-2 Knoblauchzehen klein schneiden und in Olivenöl andünsten. Die Bohnen dazugeben und mit Kräuter-Natursalz, Thymian, Basilikum und Majoran würzen. Zum Schluss entweder 100g Sauerrahm oder Kuzusauce vorsichtig unterrühren.

Ein Rezept für einen Azukibohnen Tee – dieser stärkt die Nieren

1 EL Azukibohnen in einem Liter Wasser mit einem Stück Kombu-Alge, kochen, bis ein Viertel vom Wasser verkocht ist. Den Azukibohnensaft trinken. Im gleichen Topf mit den selben Bohnen Wasser wieder auffüllen und Vorgang so lange wiederholen, bis die Bohnen weich und essbar geworden sind.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Gewicht

5000g, 500g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bio Azukibohnen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.