Zahnpaste selber herstellen

Sie benötigen weißen feine Naturerde, ästhierisches Öl Salbei oder Pfefferminze, einen Mörser und leere Zahnpastatuben.

Abgekochtes Wasser mit ca. 100 g weißem Lehm zu einer cremigen Masse rühren, auf ca. 40 Grad abkühlen lassen und 5 -10 Tropfen ätherisches Öl beimengen (z.B. Salbei, Pfefferminze, etc.). Danach in leere Tuben füllen.

Weiße naturerde finden Sie unter Kosmetik, Lehm

Leere Tubenn finden Sioe unter (Kosmetik / Kosmetikzubehör / Tuben leer)