Sauberes Wasser

Wollen Sie reines Wasser (H2O) ? – Mit unserem Wasser-Filter-System können Sie es selbst bei sich z.B. in Ihrer Küche unterhalb der Abwäsche (Spüle) herstellen. Dabei wird das Wasser in Vorfiltern vorgereinigt und danach gegen eine Membrane  gepresst,  die  so feine Poren hat, dass praktisch nur mehr  Wassermoleküle passieren können. Alle unerwünschten gelösten Stoffe (z.B. Härte, Nitrat, Schwermetalle, Chlor, Rückstände von Pestiziden und Medikamente), können aufgrund ihrer molekularen Größe die ultrafeine Membran nicht passieren. Auf der Reinwasserseite ist somit fast ausschließlich Wasser und keine Ionen. Selbst radioaktive Partikel werden herausgefiltert. Was bleibt, ist sauberes Wasser. Das Wasser Filtersystem wird in der Industrie, Pharmazie, in Labors z.B. für Blutreinigung/Dialyse, in der Zahnarztpraxis, in der Raumfahrt sowie für Wasseraufbereitung in gewerblichen Betrieben, Hotels, Gaststätten, Büros, privaten Haushalten und für Aquarien, Duftbrunnen etc. verwendet.

Basis des Wasser-Filter-Systems ist die (Umkehr)-Osmose, ein Prozess, der in der lebenden Zelle beim Stofftransport und bei der Regulierung des Wasserhaushaltes eine große Rolle spielt. Im Filtersystem wird das Wasser durch eine Membran gepresst, deren Poren so fein sind, dass praktisch nur Wassermoleküle passieren können. Alle größeren Moleküle als 0,0001 mikron = atomare Größe) werden mit einer durchschnittlichen Abweisungsrate von bis zu 99 % am Durchtritt behindert und in den Abfluss geleitet. Zusätzlich zur Umkehrosmosemembran sind Vorfilter (Sediment, Aktivkohle) im System eingebaut, um größere Partikeln aus dem Wasser zu entfernen und die Filtermembran vor Beschädigungen schützen. Der erste Vorfilter wird alle 6 – 12 Monate getauscht, alle anderen 1 Mal im Jahr.  Der Tausch der Vorfilter verlängert erheblich die Lebensdauer der Membran.

Mit Hilfe der Wasser Filtertechnologie haben Sie viele Jahre gleichbleibend reines Wasser, das Sie frisch von einem mitgelieferten Wasserhahn entnehmen. Die Montage erfolgt normalerweise unter der Spüle (Abwäsche). Sichtbar ist dann nur der Entnahmehahn neben oder auf dem Spülbecken. Fordern Sie bitte unser Gratisinfo Wasser-Filter-System an.

Umkehrosmose ist nicht nur die beste und kostengünstigste Methode zur Trinkwasserreinigung im Haushalt, sondern speziell für die Aufbereitung und Meerwasserentsalzung geeignet und daher geradezu ideal für salzarme Diäten.

Mit Ausnahme der Standard-Ausführung sind alle anderen Anlagen mit Permeatpumpe sowie New-Line-Filtern ausgestattet. Ohne Permeatpumpe erhöht sich der Wasserverbrauch des Filter-Systems beträchtlich, da die Permeatpumpe bei vollem Tank die Wasserzuleitung unterbricht. Wird viel gefiltertes Wasser am Tag entnommen (Großfamilien), mag sein, dass die Permeatpumpe ohnedies nur selten die Wasserzuleitung unterbricht, dann kann die Pumpe gespart werden. Das reduziert erheblich die Anschaffungskosten des Wasserfilters.

Bestandteil der Lieferung aller Geräte ist ein Kaufvertrag mit Garantie, sowie eine viele Seiten umfassende färbig gedruckte Einbaubeschreibung, mit der jeder Installateur schnell und einfach den Wasserfilter bei Ihnen anschließen kann.