Tofu-Quinoa

Eine alte wiederentdeckte Kulturpflanze aus den Anden von großer ernährungsphisiologischem Wert. Quinoa ist kein Getreide sondern ein Reismeldengewächs.

Tofu-Quinoa (3-4Personen)

150 g Quinoa gründlich waschen und mit 300 ml Wasser und 1 TL Meer- oder Natursalz zum Kochen bringen. 15 Minuten garen. Eventuell überschüssiges Wasser abgießen. 250 g Tofu in kleine Würfel schneiden, mit 50 g geriebenem Parmesan, 1/2 TL Meersalz und 2 Eiern zu dem Quinoa geben und alles gut vermischen. Die Masse in eine flache gefettete Auflaufform geben. 25 g Buttflöckchen aufsetzen und bei 250 Grad C (Umluft 225 Grad C) 20 - 25 Minuten überbacken. Zu pikant gewürztem gedünstetem Gemüse servieren